Am 26.7. 2019 konnte der Termin zur Honigernte während der Ferienspiele bei Veit Dreessen zu Haus bei bestem Wetter und guter Stimmung unfallfrei durchgeführt werden. Es hat uns allen wieder großen Spaß gemacht, für die Kinder war es ein interessanter und spannender Vormittag. Mitgeholfen seitens des Imkerverein Isselhorst haben Veit Dreessen, Erhard Krügel und Beate Östersötebier.

Veit hat zunächst mit den Kinder einige Eigenschaften und Verhaltensweisen von Bienen besprochen und erklärt. Dann haben wir die Bienen in Ihrem Stock besucht, uns gemeinsam einige Waben angesehen, die Königin gefunden und begrüßt. Anschließend haben wir eine Pause gemacht, Honigbrote gegessen und Kaltgetränke genossen. Die Pferde waren am Haus aufgestellt, wir konnten sie streicheln und mit Ihnen sprechen.

Danach haben wir Honigwaben entdeckelt, dabei haben die Kinder fleißig geholfen. Wir konnten den Honig direkt aus der Wabe probieren, das war lecker. Anschließend haben wir den Honig geschleudert und gesiebt – auch dabei hatten wir tatkräftige Unterstützung durch die Kinder.

Wir konnten ein ganzheitliches Erleben und Erfahren bieten, sehen, hören, riechen, fühlen, schmecken, selbst-mit-Anfassen und Mithelfen bei der Entstehung eines Lebensmittels.

Das ist schon was besonders Schönes – für Alle.”

Möchtest Du informiert werden wenn neue Beiträge und Artikel in unserem Blog erscheinen? Dann melde Dich für unseren Newsletter an.
Die Welt der Aromen. Zu Gast bei”Tartes und Törtchen”

Die Welt der Aromen. Zu Gast bei”Tartes und Törtchen”

IN DIE WELT DER AROMEN sind wir am 21.11.2019 bei Lea Nüsgen und ihrem "Tartes und Törtchen" - Team in der Bleichstrasse in Bielefeld eingetaucht.Mit sieben Imkerinnen und Imkern unseres Vereins waren wir in den Räumen zu Gast, in denen Frau Nüsgen ihre exquisiten...

Narzissen pflanzen auf der Streuobstwiese

Narzissen pflanzen auf der Streuobstwiese

Bei unserer Pflanzaktion auf der Streuobstwiese mitten im Zentrum von Isselhorst, waren wir nach einer guten Stunde fertig mit dem Vergraben der Narzissenzwiebeln in der Erde. Möchtest Du informiert werden wenn neue Beiträge und Artikel in unserem Blog erscheinen?...

Mitglied werden