Imkerverein Isselhorst

Zuchtaktivitäten

Die Zuchtaktivitäten im Imkerverein Isselhorst werden von einer Arbeitsgruppe bestehend aus den Vereinsmitgliedern Hildegard Palsherm, Veit Dreessen und Erhard Krügel koordiniert.

Ziele und Aktivitäten:
Erwerb von Kenntnissen, Fähigkeiten und des benötigten Materials zur Durchführung von
Zuchtaktivitäten
– Gewinnung gesunder und leistungsfähiger Bienenvölker durch Vermehrungs-Zucht von
Carnica-Königinnen
– Nutzung des Umlarvung-Angebotes des Landesverbandes und anderer befreundeter Imker
– Nutzung der Belegstellen des Landesverbandes und von Inselbelegstellen
Bereitstellung überzähliger Weisel Zellen, Königinnen, Ableger und Völker für andere
Vereinsmitglieder zur Verbesserung deren Bestandes
Unterstützung anderer Vereinsmitglieder durch das Angebot von gemeinsamen
Zuchtaktivitäten zum Erwerb von Fähigkeiten und Kenntnissen in der Zucht
Herstellung und Pflege von Kontakten zu anderen Züchtern, Zuchtgruppen, Imkervereinen
und den Zuchtobleuten in der Umgebung

Wir haben folgende Regeln vereinbart:

– Wir verfolgen keine Erwerbsziele
– Wir betreiben (noch) keinen Prüfstand
– Ausgelegte Beträge für beschafftes Verbrauchsmaterial, Gebühren und Kosten (z.B.
Königinnenfutter, Belegstellengebühr, Kosten von Gesundheitszeugnissen…) werden auf die
Anzahl verwendbarer Königinnen umgelegt und bei Abgabe an Imker außerhalb der
Zuchtgruppe berechnet
– Verwendbare Königinnen werden in folgender Reihenfolge verteilt:

o Eigener Bedarf des Züchters
o Bedarf der Mitglieder der Arbeitsgruppe Zucht
o Bedarf von Mitgliedern des Imkervereins Isselhorst
o Bedarf von befreundeten Imkerkollegen anderer Vereine

Wenn Du mehr Informationen haben möchtest oder Dich an unseren Zuchtaktivitäten beteiligen willst, dann schreib mir einfach eine Nachricht:
erhard.kruegel@imkerverein-isselhorst.de

Erhard Krügel

Zuchtobman, Imkerverein Isselhorst

Click to access the login or register cheese Mitglied werden