Standbesichtigung Juli 2022

Standbesichtigung Juli 2022

Die „Standbesichtigung“ ist einer der Höhepunkte des Jahres in unserem Vereinslebens. Gespannt besichtigen wir so Jahr für Jahr einen weiteren Bienenstand eines/r unserer Imkerkolleg:innen. Darüber hinaus verbinden wir die Standbesichtigung immer mit einem Mitbringfest. Es gigt also reichlich Gelegenheit zum Austausch über imkerliche und andere Themen.

Dieses Jahr hat uns unsere Kollegin Dorothea auf ihre Parzelle in einer Kleingartenanlage in Bielefeld eingeladen. Ihre Bienenvölker stehen dort am kleinen Gartenteich und im Wasserschildkrötenauslauf. Was für besondere Standorte! Dorotheas Bienen besuchen natürlich nicht nur die Pflanzen in ihrer Parzelle, sondern befliegen die gesamte Kleingartenanlage. Auch unser Mitglied Zygmund bearbeitet dort gemeinsam mit seinen Bienen eine Parzelle. So konnten wir gleich zwei Stände besichtigen. Es war beeindruckend, dass die anderen Parzellenbesitzer die Bienenstände nicht nur tolerieren, sondern darüber hinaus deren Wert für das Ökosystem „Kleingarten“ sehr schätzen. Zusätzlich haben wir noch Informationen über die private „Wasserschildkröten-Arche“ Bielefeld erhalten. Dorothea hatte deren Betreiberin Ann-Kristin Beinhorn zu unserem Fest eingeladen, die alle Fragen engagiert beantwortete. Als weiterer Gast hat sich unser Vorsitzender des Kreisimkervereins Bielefeld, Albert Bauer, zu uns gesellt. So gab es ganz unterschiedliche Themen in den angeregten Gesprächen.

Bratwurst vom Grill auf einem Gemeinschaftsplatz der Kleingartenanlage, ein sehr vielfältiges Buffet und phantastisches Wetter rundeten dieses schöne Fest ab. Vom Jüngsten bis zum Ältesten wirkten alle sehr zufrieden. Danke Dorothea!

Für Interessierte am Thema Wasserschildkröte:

https://wasserschildkroetenarche-bielefeld.jimdosite.com/

Impressionen von der Standbesichtigung bei Kilian

Impressionen von der Standbesichtigung bei Kilian

Hier kommen ein paar Impressionen von der Standbesichtigung bei Kilian. Es war sehr interessant mal Einblicke in eine professionelle Bioland-Imkerei zu bekommen und in das Imkern mit Langstroth- und MiniPlus-Beuten. 

Besonders interessant waren die Erklärungen von Kilian zu seiner Methode bei der Führung der Völker.

Alle Völker mit gleichem inneren Aufbau, Langstroth-Material wg. des Kostenvorteils, jeweils 4 Völker auf einer Palette, Erklärungen zur Wanderung und Völkervermehrung…

…vieles auch unter dem Gesichtspunkt der Aufwandminimierung – das ist für einen professionellen Imkern wesentlich wichtiger wie für einen Freizeitimker.

Es wurde vereinbart, dass die Zuchtgruppe auch 2021 gemeinsam mit Kilian Umlarvtermine organisiert, Kilian larvt aus unserem Bestand um.

Wir wollen uns dabei für weitere Teilnehmer bevorzugt aus dem Mitgliederkreis des Vereins öffnen.

Insgesamt sehr interessant für die uns alle, schöne Stunden bei angenehmer Stimmung und gutem Wetter.

Vielen Dank für die Möglichkeit und für Kaffee, Tee und Kuchen.

Königinnen-Nachschub
spontanes Königinnenzeichnen
Stockkarte mal anders
Zum Abschluss gab es dann noch Kaffee, Tee und selbstgebackenen Kuchen. Danke auch dafür 🙂

Möchtest Du informiert werden wenn neue Beiträge und Artikel in unserem Blog erscheinen? Dann melde Dich für unseren Newsletter an.

Impressionen von der Standbesichtigung 2019 bei Dietrich

Impressionen von der Standbesichtigung 2019 bei Dietrich

Möchtest Du informiert werden wenn neue Beiträge und Artikel in unserem Blog erscheinen? Dann melde Dich für unseren Newsletter an.
Arbeiten auf unserer Streuobstwiese – August 2022

Arbeiten auf unserer Streuobstwiese – August 2022

In diesem Jahr wollten wir es besser machen: Die Heuernte auf unserer Streuobstwiese sollte nicht am gleichen Tag wie die Mahd erfolgen, sondern eine Woche später, wenn das Heu schön trocken und leichter aufzunehmen ist. Unser Imkerkollege Dieter hatte trotz...

Standbesichtigung Juli 2022

Standbesichtigung Juli 2022

Die „Standbesichtigung“ ist einer der Höhepunkte des Jahres in unserem Vereinslebens. Gespannt besichtigen wir so Jahr für Jahr einen weiteren Bienenstand eines/r unserer Imkerkolleg:innen. Darüber hinaus verbinden wir die Standbesichtigung immer mit einem...

Imkerklön bei Kaffee und Kuchen

Imkerklön bei Kaffee und Kuchen

Am Sonntag, den 12.09.2021, fand wieder der alljährliche "Imkerklön bei Kaffee und Kuchen" stattLeider war ein Treffen am Lehrbienenstand in Ebbesloh nicht möglich, da dort eine regelrechte „Mückenplage“ herrscht. Wir trafen uns an einer Imkerhütte am See mit, wie...

Mitglied werden